Balluff logo

Balluff

ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der RFID-Technologie mit über 40 Jahren Erfahrung. Unsere branchenbewährten LF-, RF- und UHF-Lösungen wurden bereits erfolgreich in den schwierigsten Umgebungen weltweit eingesetzt.

Hardware-Hersteller Systementwickler
Rainer Traub, Balluff
Lernen Sie die Kontaktpersonen kennen

Enthaltene Abschnitte

Wir sind Balluff!

„Wir verbessern die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden, indem wir sie langfristig in ihren Geschäftsprozessen begleiten und ihnen durch unsere Leidenschaft für die Automatisierung neue Perspektiven eröffnen. Mit unserem umfassenden Portfolio an hochwertigen Sensor-, Identifikations- und Bildverarbeitungslösungen sowie Software bieten wir ganzheitliche Lösungen, die OT mit IT verbinden und unsere Kunden Schritt für Schritt zur Smart Factory führen.“

Florian Hermle, Balluff

Florian Hermle

Managing Director

Weltweit führend mit branchenbewährten RFID LF-, HF- und UHF-Lösungen

Mit mehr als 6 Jahren Erfahrung in der industriellen Automatisierung und über 40 Jahren Kompetenz im Bereich RFID ist Balluff ein engagierter Partner mit branchenbewährten LF-, HF- und UHF-Lösungen für raue Umgebungen. Das Produktportfolio umfasst stationäre und mobile Lese-/Schreibgeräte, Controller, Antennen und Transponder.

Unser Produktportfolio umfasst:

  • Komplette Systemlösungen, beginnend mit der Analyse der Ist-Situation über die Beratung bis hin zur Implementierung
  • Umfangreiche Auswahl an robusten Transpondern, auch für den Einsatz in Metall und bei hohen Temperaturen
  • Kundenspezifische Entwicklung

Robuste RFID-Lösungen für den industriellen Einsatz

Balluff RFID-Systeme tragen dazu bei, nahezu jede Anwendungsanforderung zu lösen. Sie werden beispielsweise in der Produktionssteuerung, dem Fälschungsschutz, der Werkzeugidentifikation, in Kanban-Systemen oder bei Lösungen zur Warenverfolgung und Rückverfolgbarkeit eingesetzt. Langjährige Erfahrung in RFID-Anwendungen mit fundierter technologischer Kompetenz ist die Basis für maßgeschneiderte RFID-Lösungen.

 

Unsere RFID-Systeme dienen dazu, alle Produktionsschritte transparent und nachvollziehbar zu machen und sind damit ein wesentlicher Baustein, um die Anforderungen einer modernen Produktion umzusetzen und jederzeit den Überblick über alle Daten zu behalten.

Mit der Anbindung von Sensoren, Bus- und Netzwerkkomponenten und der Entwicklung von optimal aufeinander abgestimmten Software-Tools und -Lösungen bietet Balluff zudem ganzheitliche Lösungen für die Digitalisierung und das Industrial Internet of Things (IIoT).

Alle Artikel

Mit Balluff

News von Balluff

Aktuell
Balluff stellt den Asset Data Provider (ADP) vor

Balluff stellt den Asset Data Provider (ADP) vor

07. Mai 2024

Ausgewählte Produkte von Balluff

HF RFID-Schreib-/ Leseköpfe mit Condition Monitoring-Funktionen

Reader
HF RFID Read-/Write Head mit Condition Monitoring von Balluff

RFID-HF-Schreib-/Leseköpfe (13,56 MHz) mit integrierter Auswerteeinheit sind die Mediatoren zwischen dem Datenträger und dem PC oder Controller.

Zusätzliche Prozessoren entfallen, da Antenne, Elektronik und Schnittstelle im Gehäuse untergebracht sind. Die einfache Integration reduziert den Installationsaufwand. Varianten mit abgesetzter Elektronik eignen sich auch für beengte Einbauverhältnisse und bieten Spielraum bei der Installation.

  • Verfügbare Schnittstellen: Serial – RS232, RS485/Subnet 16, RS422, USB
  • Erhältlich mit Busschnittstelle: All-in-One RFID Reader BIS M-4008 direkt an PROFInet anschließen
  • Robustes Gehäuse in IP69K: Zuverlässiger Einsatz in rauer Umgebung (Balluffs’ Washdown Plus Promise)
  • Statusanzeigen direkt am Gehäuse des Readers: Einfache Inbetriebnahme und minimale Stillstandszeiten
  • Tag entspricht den Standards ISO/IEC 18000-6C, EPC Global C1G2

Anwendungen:

  • Geeignet für die Teileverfolgung in der Nähe oder für Anwendungen in der Produktionskontrolle (Palettierung, Erfassung am Werkstück, u.v.m.)

RFID Universal Processor Unit BIS V

RFID Universal Processor Unit BIS V von Balluff

Ein Gerät für alle gängigen RFID-Technologien

Kompakte, universelle RFID-Prozessoreinheit für den gleichzeitigen Multifrequenzbetrieb von bis zu vier Schreib-/Leseköpfen. Sowohl HF- (13,56 MHz, nach ISO 15693 und ISO 14443) als auch LF- (125 kHz) und UHF-Leseköpfe können gleichzeitig frontseitig per Plug-and-Play angeschlossen werden.

Ein integrierter IO-Link-Masterport ermöglicht zudem den Anschluss von IO-Link-fähigen Sensoren oder Aktoren. Ein einziger Controllertyp reicht aus, um eine durchgängige RFID-Struktur innerhalb eines Unternehmens aufzubauen – von der Rohteilanlieferung über die Fertigung bis hin zum Versand.

  • Ein Gerät für alle gängigen RFID-Technologien (LF, HF, UHF)
  • Kompatibel mit High-Memory- und High-Speed-Datenträgern
  • Einfache Anbindung an PC-basierte Systeme über TCP/IP und USB
  • Frei konfigurierbarer IO-Link-Master-Port zum Anschluss von IO-Link-Geräten
  • Robustes Aluminium-Druckgussgehäuse für industrielle Anwendungen

Anwendungen:

  • Vielfältige Identifikationsaufgaben mit PC-basierten Systemen in der Intralogistik sowie die Materialflusssteuerung in Produktions- und Montageanlagen.

UHF Short-Range Reader BIS VU 320

Reader
UHF RFID Short-Range Reader BIS VU 320 von Balluff

Perfekte industrielle Identifikation mit bis zu 1 m Lesereichweite

Ein Highlight ist die integrierte Power-Scan-Funktion. Sie sorgt für eine automatische Zuordnung zu UHF-Tags und eine optimale Konfiguration – ohne manuelle Einstellung. Und die Inbetriebnahme ist in kürzester Zeit erledigt.

Dank Auto-Setup wird das Lesegerät auf Knopfdruck automatisch den Umgebungsbedingungen entsprechend konfiguriert.

  • UHF-Schreib-/Lesekopf für kurze Reichweiten
  • Für kurze Lese-/Schreibabstände, typische Lesereichweite 1m
  • Integrierte Power-Scan-Funktion
  • Auto-Setup per Knopfdruck
  • Gut sichtbare Funktions- und Status-LEDs
  • Robuste Lösung für den industriellen Einsatz

Anwendungen:

  • Überwachung von Produktionsprozessen, Materialflusskontrolle und Identifizierungsaufgaben in Montagelinien.

13,56 MHz All-in-One Reader BIS-M

Reader
13.56 MHz All-in-One RFID-Reader BIS-M von Balluff

Antenne, Prozessoreinheit und Feldbus-Interface in einem Gerät

Das 13,56-MHz-All-in-One-Lesegerät mit integrierter Antenne und Prozessoreinheit im robusten Zinkdruckgussgehäuse benötigt keinen zusätzlichen Prozessor und kann über Ethernet/IP direkt mit der Steuereinheit kommunizieren.

Geeignet für die Montage direkt auf Metall, verfügt das Gerät über einen 2-Port-Ethernet-Switch zum Aufbau einfacher Linien- und Ringtopologien sowie einen integrierten Webserver zur komfortablen Zustandsüberwachung aus der Ferne. Gut sichtbare LEDs verkürzen die An- und Abfahrzeiten.

  • Prozessoreinheit, Antenne und Feldbusschnittstelle in einer kompakten Einheit
  • Zeit- und kostensparende direkte Ethernet/IP-Verbindung
  • Integrierter 2-Port-Switch für einfache Integration
  • Integrierter Webserver zur komfortablen Fernüberwachung der Zustandsdaten
  • Status-LEDs für schnelle Inbetriebnahme und Diagnose

Anwendungen:

  • Verfolgung von Prozessschritten, z.B. bei der Montage hochwertiger Güter, durch Aufzeichnung aller Arbeitsschritte, verwendeten Materialien und Produktionskomponenten auf Datenträgern. Steuerung des Materialflusses in Produktions- und Montagelinien.

Wir sind für Sie da!

Kontakt
Balluff logo
Rainer Traub, Balluff

Rainer Traub

Product Cluster Manager Identification

Global market

Kontaktieren Sie uns und erhalten Sie eine maßgeschneiderte Antwort!

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet!

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen!

Oops!

Etwas ist schiefgelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

In Bearbeitung!

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden Ihre Informationen umgehend bearbeiten.

Bevorstehende Events

WIoT tomorrow 2024

Internationale Ausstellung | Summit

Datum

23. - 24.

Oktober 2024

Ort

Wiesbaden,

Deutschland

Think WIoT Day 28. August

Livestream zum Gesundheitswesen

Datum

28. August

Ort

Online